Verarbeitung

Big-Bag Erdnüssezoom

Mit einem Kranarm werden die 650 kilogrammschweren big-bags (= grosse Säcke) über den Befüllungstrichter gehoben und dann von unten geöffnet. Mittels eines Förderbandes werden die rohen Erdnüsse nach oben transportiert um über ein Fallrohr in eine der beiden Rösttrommeln zu gelangen. Bei diesen handelt es sich um alte Kaffeeröstmaschinen, die sich auch hervorragend zum Rösten von Erdnüssen eignen.

 

Rösterei Erdnüssezoom

Einmal in der Rösttrommel angelangt, werden unsere Erdnüsse bei einer Temperatur von ca. 168°C während 28 Min. geröstet. Zum Heizen der Trommeln brauchen wir flüssiges Propangas. Nach Beendigung des Röstprozesses kommen die Erdnüsse in ein Auffangbecken, in dem sie gekühlt und gebürstet werden. Schliesslich soll der Staub nicht mitverpackt werden! Übrigens: Durch das Rösten verlieren die Erdnüsse ca. 12% ihres ursprünglichen Gewichtes!

 

Waage Erdnüssezoom

Einmal gekühlt und entstaubt werden die Erdnüsse zur Waage befördert.

 

Packerei Erdnüssezoom

Verpackt werden die Erdnüsse in Beutel zu 250 gr, 500 gr und 2, 5 kg. Für den Offenverkauf füllen wir die Erdnüsse in 5-Kilogramm-Beutel.

 
 
 
 

Rodi Fructus AG | Bäumlimattstrasse 14 | Postfach 253 | 4313 Möhlin | Tel. +41 61 855 57 57 | Fax +41 61 855 57 77 | info@rodifructus.ch